Etwa 70 Musiker*innen des Musikbezirks Weiz haben sich zusammengefunden und unter der musikalischen Leitung von Toni Mauerhofer (Kapellmeister des Musikvereins Ilz) am Samstag, 29. Februar ein großartiges Konzert gespielt.
Auf dem Programm standen außerordentlich anspruchsvolle Werke unter anderem von John Williams, Leonard Bernstein, Manfred Wiener, Alfred Reed, Georg Friedrich Händel bis Johann Strauß und auch zwei Arrangements des Gleisdorfer Komponisten und Arrangeurs Siegmund Andraschek.
Wirklich bemerkenswert ist, dass dieses umfangreiche und schwierige Programm von den hervorragenden Musiker*innen in nur sechs(!!!) Proben erarbeitet wurde - großartig!!!

Von unserer Stadtkapelle waren sechs Musiker*innen vertreten (siehe Foto):
Moritz Waser (Tenor), Manuel Maurer (Schlag), Ulrike Stibor-Stark (Flöte), Siegfried Teller (Flgh), Johanna Trummer (Sax) und Hermann Lang (Flgh).
Johanna Trummer hat mit ihrer sehr charmanten Art auch einen Teil der Moderation übernommen.

Wie unser Kapellmeister Siegfried Teller durchblicken ließ, können wir von der Stadtkapelle uns bereits darauf freuen, dass zumindest zwei der gehörten Stücke in absehbarer Zeit auch auf unseren Notenpulten liegen werden, um unser Gleisdorfer Publikum zu erfreuen.

Zwei unserer Nachbar-Kapellen ist für diesen besonderen Konzertabend speziell zu danken: der Markmusikkapelle Pischelsdorf, die ihren tollen Probenraum für dieses Projekt zur Verfügung gestellt hat, und dem Muiskverein St. Margarethen/Raab, der den Konzertabend organisiert hat - danke!


Am Samstag, 1. Februar, hatte das Brass-Ensemble der Stadtkapelle Gleisdorf die große Freude und Ehre den 47. Oststeirerball musikalisch zu eröffnen.

Das fünfköpfige Ensemble wird von folgenden Musikkollegen gebildet (siehe Foto):

Markus Mauthner (Trp), Erwin Teller (Pos), Christian Lichtenegger (Horn), Georg Glieder (Tuba) und Ewald Kober (Trp)

Fotos...

Aus gegebenem Anlass und im Sinne der Gesamtverantwortung an der Gemeinschaft wird die Stadtkapelle Gleisdorf aktuell und bis auf weiteres die Probenaktivität einstellen.

In weiterer Konsequenz werden wir daher unser geplantes Frühjahrskonzert in den Herbst verschieben.

neuer Termin, 10.10.2020

Wir blicken musikalisch voll motiviert dem 10.10.2020, als neuer Termin für unser Herbstkonzert im ForumKloster Gleisdorf, entgegen.

Weil Gleisdorf heuer "100 Jahre Stadt" feiert wird unsere Stadtkapelle bekannte Melodien - "Klassiker" aus der Musikgeschichte für Sie spielen.

Unsere „Moonlight Serenade“, mit Kompositionen u. a. von Antonio Vivaldi, Modest Mussorgsky, Dave Brubeck, Antonin Dvorak, Cole Porter, Freddy Mercury und selbstverständlich auch Glenn Miller, wird Ihnen, liebes Publikum "Echte Klassiker" servieren, und dies ohne Pause, weil im Anschluss dann mehr Zeit fürs Nachbetrachten und vielleicht auch Schwärmen bleibt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
(Alle Musiker*innen nehmen bereits gerne Kartenreservierungen entgegen)

Am 18. Jänner 2020 war es für die "Weissbacher" der Stadtkapelle Gleisdorf eine große Freude und Ehre das  60. Geburtstagsfest unseres Ehrenmitglieds DI Winfried Lechner zu umrahmen!

Lieber Winfried, nochmals alles Gute zum 60er - wir sind sehr stolz darauf, Dich (und deine liebe Frau Ingrid) als Ehrenmitglied in der Stadtkapelle Gleisdorf zu haben!

Fotos...