Am 29 Juni waren wir beim "Steirerklang Festival" des Musikvereins Anger zu Gast. Unter der Leitung unseres kurzfristig angelernten Einspringer-Stabführers Günter Maier-Paar, der seine Aufgabe bravourös meisterte, eröffneten wir den Sternaufmarsch zum Hauptplatz in Anger, bei dem Kapellen aus ganz Österreich sowie Südtirol vertreten waren. Darunter auch der Musikverein Lustenau aus Vorarlberg, der zu späterer Stunde für ausgelassene Stimmung sorgte.

Nach dem durch die Mollner Prangerschützen mit Salutschüssen eröffneten Festakt und zwei gemeinsamen Märschen sowie der Österreichischen Bundeshymne fand der Abmarsch der einzelnen Kapellen - jeweils begleitet durch einen Oldtimer-Traktor - zur Festhalle statt. Dort angekommen durften wir die Gäste - MusikerInnen wie auch interessierte BesucherInnen - mit einem Gastkonzert unterhalten und im Anschluss den anderen Kapellen lauschen, Kontakte knüpfen und die Feststimmung genießen. Im Anschluss an die Gastkonzerte spielten die "Krumbacher" zum Tanz auf.

Gratulation an den Musikverein zur vorbildlich gelungenen Organisation des "Steirerklang Festivals" von 28.-30 Juni und Danke, dass wir Teil davon werden durften!

 

Fotos...