Einer der letzten Fixpunkte des Jahres liegt nun hinter uns. Bei relativ schönem Wetter durften wir die Totengedenkfeier des Kameradschaftsbundes musikalisch untermalen.
Nach der Messe und der Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal marschierten wir zum Friedhof, wo noch einmal der Gefallenen gedacht wurde. Am Hauptplatz spielten wir zum Schluss noch kurz die steirische Landeshymne an.