"Was ist Zeit" - mit dieser Frage begann das Frühjahrskonzert "Tausend Jahre sind ein Tag" am 14.4.2018 unter der Leitung von Kapellmeister Siegfried Teller. Musikstücke wie die 'Jazzsuite Nr. 2' von D. Shostakovich, 'The Wind in The Willows' von Johan de Meij, 'Fuga de Janeiro' von Siegmund Andraschek oder 'I remember Clifford' von Benny Golson fügten sich zu einem abwechlsungsreichen Programm, welches Marianne Weninger mit kurzweiligen Moderationen bereicherte. Zwei Konzertstunden, in denen die Zeit stillgestanden und gleichzeitig wie im Flug vergangen ist. Obmann Markus Mauthner konnte im Publikum viele Ehrengäste begrüßen und offiziell die in der vergangenen Generalversammlung der Stadtkapelle geehrten Musikerinnen und Musiker sowie unsere erfolgreichen Jungmusiker (die vor kurzem ein Leistungsabzeichen absolviert hatten) vorstellen. Zahlreiche Solisten zeigten ihr Können und ihre Musikalität und das Publikum zeigte seine Begeisterung mit Standing Ovations.

 Eindrücke vom Konzert...

DSCF7396 NEU

 Wir gratulieren herzlich unseren vier jungen Musiker/innen, die sich Mitte März der Prüfung zum Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) des Österreichischen Blasmusikverbandes gestellt haben!

Anna Gerstmann (Klarinette): JMLA in Bronze

Tobias Kratz (Klarinette): JMLA in Bronze

Anna Kurtz (Klarinette): JMLA in Silber

Lara Spörk (Saxophon): JMLA in Silber

 

In knapp einem Monat ist es so weit und die Ergebnisse unserer Probenarbeit sind beim diesjährigen Frühjahrskonzert zu hören!

Am 17.3. wurde daher den ganzen Tag fleißig geprobt und Feinheiten wurden herausgearbeitet. Erstmals wurde gemeinsam mit einigen Gastmusikern, welche teilweise auch solistisch zu hören sein werden, geprobt. Stichwort erstmals: Am Flügelhorn gab es Zuwachs, denn unser Karl Schnecker spielte zum ersten Mal auf seinem neuen Instrument von Kordick. Und Stichwort Zuwachs: In der Mittagspause bekamen wir Besuch vom wohl jüngsten Fan der Stadtkapelle: Unsere Marketenderin Ariane Filzmoser schaute mit ihrem kleinen David, ihrem gemeinsamen Sohn mit unserem Schlagzeuger Michael Kalis, vorbei.

Insgesamt können wir auf einen sehr erfreulichen und erfolgreichen Probentag zurückblicken und sind voller Vorfreude auf das kommende Konzert!

 

Eindrücke von der Probenarbeit...

Plakat 2018

 Wir laden herzlich zum diesjährigen Frühjahrskonzert am 14. April um 19:30 im forumKloster!

Am Programm stehen unter anderem "The Wind in the Willows" von Johan de Meij, "Jazz Suite No.2" von Dimitri Shostakovich, "Fuga de Janeiro" von Siegmund Andraschek und "Tausend Jahre sind ein Tag" von Udo Jürgens (arr. v. S. Andraschek). Das Motto des Abends 'Tausend Jahre sind ein Tag' steht für die Verbindung von Vergangenheit und Gegenwart, die Verwurzelung in vergangenen Tagen und das Sein im Jetzt. Die Zeit ist besonders in Hinblick auf die Musik ein spannendes Phänomen, denn nur in der Zeit kann Musik stattfinden und erlebt werden.

Freuen Sie sich auf einen wundervollen Konzertabend unter der musikalischen Leitung von Siegfried Teller, moderiert von Marianne Weninger!

Karten gibt es bei den Mitwirkenden sowie an der Abendkassa.

Programm 2018innen

 

Am 4. März durften wir bei der Eröffnung des neuen Landring- / Lagerhaus-Geländes Pirching im Rahmen eines Frühschoppens mitwirken. Eine gute Stunde lang gab es im warmen Festzelt blasmusikalische Unterhaltung für die Besucher/innen der Feier. Danke an die Veranstaltenden sowie unseren Hans Deutsch, über den der Kontakt zustande gekommen ist, unseren Obmann Markus Mauthner für die Organisation und unseren Kapellmeister Siegfried Teller!

 

Fotos...

 

 

 

Nur noch zwei Monate bis zum Frühjahrskonzert 2018 - die intensive Probenphase hat begonnen! Beim kleinen Probentag am 10. Februar wurden Schlüsselstellen herausgearbeitet und einige Hauptstücke geprobt.

Am 14. April sind diese dann im forumKloster zu hören - Karten gibt es in Kürze bei den Musikerinnen und Musikern!

 

Eindrücke vom Probentag...

 

Weihnachtslieder 2017Am 23. Dezember 2017 spielt die Stadtkapelle Gleisdorf Weihnachtslieder zur Einstimmung auf die Festtage.

Ab 17:30, am Adventmarkt in Gleisdorf.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Nach einem ereignisreichen Jahr - auf das Frühjahrskonzert unter dem Motto "Tonspuren" folgten einige kirchliche Anlässe sowie die Jubiläumsfeier der FF Gleisdorf, die wir musikalisch umrahmten, Geburtstagsfeiern, unsere alljährlichen Tage der Blasmusik und ein Ausflug mit Konzertbesuch in Leonding - versammelten sich alle Mitglieder, Ehrenmitglieder und einige Ehrengäste am 2.12.2017 in Albersdorf zur 111. Generalversammlung der Stadtkapelle Gleisdorf.

Im Rahmen der Versammlung wurden Ehrenzeichen des Steirischen Blasmusikverbandes durch Birgit Pretterhofer, stellvertretende Obfrau des Musikbezirks Weiz, an langjährige Mitglieder überreicht:

  • Martina Teller-Pichler - Ehrenzeichen in Silber für 15jährige Mitgliedschaft
  • Christian Lichtenegger - Ehrenzeichen in Silber-Gold für 25jährige Mitgliedschaft
  • Ronald Mauthner - Ehrenzeichen in Silber-Gold für 30jährige Mitgliedschaft
  • Siegfried Teller - Ehrenzeichen in Gold für 40jährige Mitgliedschaft
  • Heinz Ulz - Ehrenzeichen in Gold für 40jährige Mitgliedschaft (nachgereicht)

Außerdem wurden die jüngsten bzw. neusten Mitglieder offiziell vorgestellt und einige Jungmusikerinnen, die bereits bei einem Konzert mitgewirkt haben, zu Musikerinnen ernannt:

  • Antonia Teller (Horn)
  • Chiara Scharler (Saxophon)
  • Lea Fritz (Querflöte)
  • Sabrina Unterrainer (Querflöte)

Besonders erfreulich war, dass die Generalversammlung diesmal - initiiert und geleitet von Kapellmeister Siegfried Teller - durch den "gemischten Satz", bestehend aus den neusten Mitgliedern des Vereins, musikalisch gestaltet wurde.

Bedanken möchten wir uns insbesondere bei Ehrenmitglied Walter Perl sowie Ehrenmitglied, Bürgermeister und Nationalrat Christoph Stark für die nicht nur freundschaftliche Zuwendung sondern auch finanzielle Unterstützung des Vereins.

 

Fotos der Generalversammlung...

 

 

"Vorhang auf! Faszination Bühne" hieß es beim Konzert der Stadtkapelle Leonding am 19.11.2017. Einer der über 70 Musiker des erfolgreichen Vereins aus Oberösterreich ist der auch bei uns aktive Heinz Ulz und so beschlossen wir, im Rahmen eines Tagesausfluges nach Linz bzw. Leonding das Konzert mit Werken aus den Bereichen Oper, Operette und Musical zu besuchen.

Nach der Anfahrt und einer mittäglichen Stärkung hatten wir etwas Zeit, über den Christkindlmarkt am Linzer Hauptplatz zu schlendern und danach ging es zum Veranstaltungsort des Konzertes. Dort wurden wir von der Stadtkapelle Leonding mit Getränken empfangen und konnten uns mit den dortigen Musiker/innen austauschen und einander kennenlernen. Danach begann das beeindruckende Konzert, bei dem Werke großer italienischer Meister wie Puccini oder Verdi und Melodien aus "Die Fledermaus" (J. Strauß), "Am weißen Rössl am Wolfgangsee" (R. Benatzky/R. Stolz), "West Side Story" (L. Bernstein) und "Tanz der Vampire" (M. Kunze / J. Steinman) erklangen. Neben dem großartigen instrumentalen Musikerlebnis bot der Abend auch Gesangseinlagen von Daniela Dett und Martin Kiener.

Wir bedanken uns - stellvertretend für alle Musiker/innen bei Obmann Maximilian Froschauer und Kapellmeister Gerhard Reischl -  für die Einladung, den freundlichen Empfang und das wunderbare Konzert! Ein großes Dankeschön geht auch an unseren Freund und Kollegen Heinz Ulz, durch den dieser Kontakt zustande kam.

Fotos vom Ausflug...

Stadtkapelle Marschfoto fr TdBm1920pxAm 23. und 24. September 2017 fanden wieder die tradtionellen Tagen der Blasmusik statt, bei denen wir in und um Gleisdorf musizierten.

Am Samstag starten wir mit einem Platzkonzert im Rahmen der Auto Novo. Dort durften wir den Vormittag musikalisch bereichern - neben der bereits Tradition gewordenen Moderation von Harry Prünster.

Zwei weitere Höhepunkte waren die musikalische Gestaltung der Hl. Messe am Sonntag um 8:00 Uhr sowie die Umrahmung des Wortgottesdienstes anlässlich der Wiedereröffnung der Aussichtswarte am Kleeberg.

Es war ein besonderes musikalisches Erlebnis die Stadt in diesen zwei Tagen zum Klingen zu bringen!